FANDOM


AB-Projektileinheit
AB-Projektileinheit FFX
Statistik
HP Vernichtende HP MP
16000 (4000) 1
AP Vernichtende AP Gil
4400 (6600) 7000
Stärke Magie Abwehr
25 30 100
Z.Abwehr Geschick Treffer
50 20 30
Reflex Glück
0 15
Elementare Eigenschaften
Hitze Strom Nässe Kälte Sanctus
x1/2 x1,5 x1/2 x1/2 x1/2
Fundort Macalania-See
Beute Mondschleier x1
Seltene Beute Mondschleier x2
Hinterlässt Elixier x1
Hinterlässt selten Elixier x2
Hinterlassene Waffenabilitys Durchschlag (Kimahri&Auron), Hitze-Schlag, Strom-Schlag, Nässe-Schlag, Kälte-Schlag, Medizinkunde
Hinterlassene Rüstungsabilitys Hitze 50%, Strom 50%, Nässe 50%, Kälte 50%
Bestechungsitem -
Bestechungssumme
Fähigkeiten Konter, Magie-Strahl
Dragonik
Resistenz Magiebrecher, Panzerbrecher, Schlaf, Stumm, Blind, Gift, Stein, Zombie, Kraftbrecher, Geistbrecher, Drohen, Tod, Reizen, Todesurteil, Regena, Wegfegen
Immunität {{{Immunität}}}
Die AB-Projektileinheit ist ein Bossgegner, der in Final Fantasy X am Macalania-See auftaucht, nachdem die Gruppe im Wald die Sphäromasse besiegt und anschließend den ersten Sphäroiden von Jekkt gefunden hat. Die Al Bhed versuchen erneut, Yuna zu entführen und schicken daher die Projektileinheit aufs Schlachtfeld. Im Kampf wird sie von der AB-Siegeleinheit, die das Wirken von Magie verhindert, unterstützt. Wie alle Maschinen-Gegener ist sie gegenüber Blitzzaubern anfällig, jedoch resistent gegen fast alle Zustandsveränderungen. Die Fähigkeit Magie-Strahl wird nach drei Runden eingesetzt, aber ebenso wie alle andere Magie von der Siegeleinheit blockiert - ist diese also nicht ausgeschaltet, entkommt die Gruppe diesem Angriff.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.