FANDOM


Palumpolum

Hopes Heimatstadt

Palumpolum ist ein Ort in Final Fantasy XIII. Sie stellt die größte Handelsmetropole in Cocoon dar und ist gleichzeitig Hopes Heimatstadt. Der Fal'Cie Karfunkel, der sich unterhalb der Stadt befindet, versorgt die Bewohner mit Wasser und Nahrung.

HandlungBearbeiten

Final Fantasy XIIIBearbeiten

Yaag Rosch FFXIII

Yaag Rosch trifft Vorbereitungen

Yaag Rosch bereitet die Stadt auf die Ankunft der L'Cie vor. Das PSIKOM und die Schutzgarde arbeiten zusammen, um den Feind zu vernichten. Dies zwingt Lightning und Hope, die aus dem Lichterwald von Gapra herkamen, um nach Eden zu reisen, in den Untergrund der Stadt. Dort erblicken beide den Fal'Cie Karfunkel. Lightning wird im dem Moment klar, dass sie für eine hoffnungslose Zukunft gekämpft hat. Als sie zu einem Pulse-L'Cie wurde, wurde ihr alles geraubt. Ihre Heimat, ihre Schwester, ihr Leben. Sie wollte Rache. Und ohne es zu bemerken, hat sie Hope hineingezogen. Sie verkündet ihm voller Reue, dass Operation Nora vorbei sei, was Hope nicht glauben kann.

Oben angekommen bricht eine große Schlacht zwischen Lightning, Snow, Hope und Fang auf der einen Seite gegen das Sanktum auf der anderen Seite aus. Lightning gibt Hope an Snow weiter und verschwindet mit Fang, um die Soldaten abzulenken, damit Hope ohne große Probleme nach Hause gehen kann.

Snow berichtet Lightning, dass das Jagdgeschwader den L'Cie helfen will, da sie auch gegen die Herrschaft der Fal'Cie sind. Sie wollen sich bei Hope Zuhause treffen. Zur selben Zeit befiehlt Kommandant Rosch, dass die L'Cie gestoppt werden müssen, auch wenn dabei Unschuldige verletzt oder getötet werden. Snow erkennt dies und versucht die Menschen zu verscheuchen, die sich vor den Pulse-L'Cie fürchten.

Hope greift Snow an

Hopes Rache

Hopes Rache ist gekommen, indem er Snow mit Magie attackiert und ihm offenbart, wer seine Mutter war. Mit Lightnings Messer will er seine lang ersehnte Rache verüben. In dem Augenblick explodiert hinter Hope eine Rakete. Hope fällt in die Tiefe, doch Snow springt hinterher und beschützt den Jungen mit seinem eigenen Körper und Leben.

Fang entschuldigt sich bei Lightning

Fang entschuldigt sich bei Lightning

Fang erzählt, wie sie und Vanille einst im Residuum von Bodhum aus ihrem langen Kristallschlaf erwachten. Dieses Erwachen war der Anfang, denn der Fal'Cie Anima erwählte wenige Tage später Serah als L'Cie. Seit diesem Vorfall waren beide auf der Suche nach Vanilles Bestimmung und so wurde auch Dajh zu einem L'Cie, als der Fal'Cie Kjata ihn zu seinem Schutz gegen Fang und Vanille rekrutierte. Lightning gibt Fang eine Ohrfeige, verzeiht ihr jedoch ihre Tat und hofft, dass Serah auch irgendwann aus ihrem Schlaf erwacht. Weiterhin berichtet Fang, dass das Stigma verrät, wieviel Zeit einem verfluchten L'Cie bleibt, bevor er zum Cie'th wird. Sie hofft inständig, dass es bei Vanille nicht zu spät ist.

Der verwundete Snow trägt Hope auf seinem Rücken nach oben auf die Dächer der Stadt. Als dieser aufwacht, entschuldigt sich Snow bei ihm und schwört es wieder gut zu machen. Plötzlich greift Ushumgal Domitor an. Hope stellt sich ihm im Kampf und bald treffen Fang und Lightning dazu. Zusammen besiegen sie die Maschine.

Snow verhandelt mit PSIKOM

Snow redet zum PSIKOM

In Hopes Haus kommt es zur Versöhnung von Hope und seinem Vater. Lightning entschuldigt sich bei Snow. Bevor sie jedoch abstimmen können, was sie jetzt machen sollen, platzt das PSIKOM herein. Snow versucht ihnen zu erklären, dass die L'Cie nicht Cocoon zerstören möchten, doch Kommandant Rosch offenbart ihnen, dass die L'Cie das Volk in Panik und Schrecken versetzten. Das Volk von Cocoon verlangt nach der Purgation und nicht die Fal'Cie. Doch bevor er die L'Cie vernichten kann, sabotieren die Soldaten des Jagdgeschwaders den Angriff auf die L'Cie und nehmen diese mit zur Lindblum. Hopes Vater wird in Sicherheit gebracht.

en:Palumpolum

Final Fantasy XIII
Charaktere
Spielbar Lightning - Snow Villiers - Oerba Dia Vanille - Sazh Katzroy - Hope Estheim - Oerba Yun Fang
Kurzzeitig spielbar Gadot - Lebreau
Fal'Cie Anima - Phönix - Karfunkel - Kjata - Barthandelus - Titan - Atmos - Bismarck - Dahaka - Eden - Orphanus
Weitere Bartholomew Estheim - Bhakti - Cid Raines - Dajh Katzroy - Galenth Dysley - Jihl Nabaat - Leutnant Amodar - Maqui - Minerva - Nora Estheim - Rygdea - Serah Farron - Yaag Rosch - Yuj
Orte
Cocoon Brückland - Bodhum - Pulse-Residuum - Bresha-See- Bresha-Ruinen - Piz Vile - Lindblum - Lichterwald von Gapra - Auenwald von Sunleth - Klamm von Eyride - Palumpolum - Haus der Estheims - Nautilus - Palmekia - Fünfte Arche - Eden - Wiege des Orphanus
Grand Pulse Archylte-Steppe - Vallis Middia - Yašchas-Massiv - Mah'habara-Stollen - Quell von Sûlyya - Taejin-Turm - Oerba
Spielmechanik
Inventar Items - Waffen - Accessoires
Rollen Brecher - Verheerer - Augmentor - Verteidiger - Manipulator - Heiler
Esper Odin - Shiva - Hekatoncheir - Brynhildur - Alexander - Bahamut
Weiteres Gegner - Bossgegner - Geschäfte - Missionen - Trophäen und Erfolge - Fertigkeiten - Command Synergy Battle - Paradigma - Kristarium - Nexus-Attacke
Musik
Alben Final Fantasy XIII: Original Soundtrack - Final Fantasy XIII: Original Soundtrack PLUS - Piano Collections: Final Fantasy XIII
Stücke Lightning's Theme“ - „Serah's Theme“ - „Saber's Edge“ - „Fighting Fate“ - „Born Anew“ - „The Cradle Will Fall
Begriffe
AMP - Bestimmung - Cie'Mar - Cie'th - Etro - Jagdgeschwader - Kristalle - Kristallsäule - L'Cie - Lindzei - Pompa Sancta - PSIKOM - Pulse - Purgation - Ragnarök - Sanktum - Schöpfergottheit - Schutzgarde - Stigma - Team NORA - Transgressionskrieg - Die 13 Tage - Schriftfragmente